Home

IURS e.V.

Institut für Umwelttechnik und Recycling Senftenberg e.V.

Wir über uns

Kompetenzen & Mitglieder

Referenzen

"Heinz - Ludwig - Horney - Preis"

Internationaler Workshop
in Baku - 2015
neseff
Brandenburger Innovationsfachkräfte
Shell Eco-marathon®
Deutschlandstipendium

Tagungen & Veröffentlichungen

Downloads

Kontakt

Datenschutzerklärung

Impressum

Verleihung des "Heinz-Ludwig-Horney-Preis" am 06.04.2005

Am 06.04.2005 wurde im Rahmen des Hochschulinformationstages und des campus-X-change der "Heinz-Ludwig-Horney-Preis" des IURS e.V. zum zweiten Mal verliehen.

Der Preis wurde zu gleichen Teilen an die Studenten Heiko Wannagat und Thomas Zimmermann aus dem Studiengang Maschinenbau verliehen.

Die Auszeichnung nahmen Prof. Dr. Heinz-Ludwig-Horney gemeinsam mit der Präsidentin Dipl.-Jur. Brigitte Klotz, Staatssekretär Dr. Christoph Helm sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden des IURS e.V. und Dekan des Fachbereiches IEM Prof. Dr. - Ing. Peter Biegel vor.

 

Der stellvertretenden Vorsitzende des IURS e.V. und Dekan des Fachbereiches IEM Prof. Dr. - Ing. Peter Biegel bei der Preisverleihung.



 

Prof. Dr. Heinz-Ludwig-Horney , die Preisträger sowie die Präsidentin der FHL Dipl.-Jur. Brigitte Klotz



 

Die Preisträger mit dem betrieblichen Betreuer von MAN TAKRAF Lauchhammer (2.v.l.), dem Betreuer von Seiten der FHL Dipl.-Phys. Norbert Philipp (3.v.l.) an der von den Studenten konstruierten und gebauten Versuchsanlage

letzte Änderung: 15.04.2016 durch Jan Magister